September Sentimentalität.

Der Sommer ist vorbei, die Tage werden kürzer, Wind und Wetter zerren an den Nerven. Einbisschen trauert man den lauen Sommernächten hinterher, den Terassenpartys und der Unbeschwertheit, die das #summerfeeling eben mit sich bringt. Andererseits ist der Herbst definitiv meine Lieblings-Jahreszeit. Nicht zu heiß, nicht zu kalt und was die Mode angeht, garantiert inspirierend. Nicht umsonst gilt der September als wichtigster Monat für die Modebranche. Der Saisonwechsel bewirkt einige Veränderungen, auch für den Kleiderschrank.

Jetzt ist Umrüsten angesagt!

 

Der radikale Wetterumschwung der zweiten Septemberwoche zwang mich dazu, Kartons mit Herbst- und Winterkleidung vom Dachboden zu holen und Trenchcoats gegen Wollmäntel zu tauschen. Dabei fiel mir auch die ein oder andere Bomberjacke in die Hände. Und wie man so schön sagt – alte Liebe rostet nicht.

 

Still trendingnow:

Die Bomberjacke  

Schon im letzten Jahr zählte sie zu meinem Lieblingstrend der letzen Herbst/Wintersaison: Die Bomberjacke in allen Formen und Farben, mit Print oder ohne, dick oder dünn, lang und kurz.

Und auch in dieser Saison 2017 bin ich wieder Feuer und Flamme für die gemütlichen Jacken im Pilotenstil. Dadurch gönnt man den heiß geliebten (Kunst-)Lederjacken eine wohlverdiente Pause und verpasst dem Look eine lässige Note. Der Herbst kann kommen!

Pictures by Marie Blau-Pielke

 JACKET:  H&M  |  SHIRT & JEANS: ZARA  |  SHOES: COS  |  BAG: ZARA  |  SUNGLASSES: RAYBAN (HERE)  |  RINGS: H&M

Subscribe to the
Free Newsletter

Never miss a post again! Sign up to the FancyFlare newsletter and get free updates in your inbox. Give it a try – You can unsubscribe anytime.

Success! Thank you for subscribing.

Something went wrong.